Die rassistische Wurzel der Abtreibungslobby – Margaret Sanger und der Ku Klux Klan

  (New York) Wie bekannt ist, bestehen zwischen der Abtreibungslobby und dem Rassismus starke Verbindungen. Abtreibungsideologie und rassistische Ideologien greifen nicht nur durch personelle Verschränkungen ineinander. Ein Beispiel ist die Organisation Marie Stopes International, die Teil der internationalen Abtreibungslobby ist. Gegründet wurde die Organisation von der Engländerin, Feministin und Rassistin Marie Stopes, die aus rassehygienischen(…)