ungewollt schwanger

– Diese oder andere Slogans findet man in Tagezeitungen. Dies war der Grund wieso ich diese Informationen zusammengestellt habe. Und wenn nur eine von 100 Frauen sich denkt ich nehme doch das Kind an, ist das eine große Freude und rechtfertigt den Aufwand.


Die Bezeichnung Schwangerschaftsabbruch, stellte eines klar im Hintergrund. Beim Abbruch geht es um Vernichtung des entstehenden Leben.

Im Körper der Mutter entsteht ein Mensch unabhängig wie das entstehende Leben auch immer genannt wird.

Es mag sein, das man viele Probleme hat, und ein Kind viele Pläne durchkreuzt. Aber es geht beim Schwangerschaftsabbruch um die Tötung eines Kindes im Mutterleib. Der dabei entstehende Mensch ist nicht ein Teil der Mutter, sondern ist ein eigener Mensch.

Leave a Reply

*